Kontrast Normale Farben Schwarz/Weiß

Verleihung des Anton-Zeilinger-Ringes an Nobelpreisträger

12. September 2023 | Allgemein, Kultur, Startseite, Wissenschaft und Bildung
Verleihung des Anton-Zeilinger-Ringes an Nobelpreisträger

MKV feiert 90-jähriges Jubiläum

 

Wien (2023-09-11 OTS) – Vor 90 Jahren, am 09.09.1933, wurde der Mittelschüler-Kartell-Verband (MKV), der Dachverband der katholischen Mittelschulverbindungen, anlässlich des Katholikentages in Wien gegründet. Dieses Jubiläum wurde mit einer Festmesse im Wiener Stephansdom sowie mit einer traditionellen couleurstudentischen Feier in Salzburg begangen. Dabei wurde der österreichische Physik-Nobelpreisträger mit dem Anton-Zeilinger-Ring geehrt.

„Innerhalb des MKV verbinden uns vier Prinzipien, die uns stets begleiten. Der katholische Glaube, die Verbundenheit zum Vaterland, die Lebensfreundschaft sowie den Wissenserwerb als Basis für Entwicklung und Fortschritt. Gerade das lebenslange Lernen haben wir bei dieser 90-Jahr-Feier in den Fokus gestellt“, erklärt Thomas Weickenmeier, Vorsitzender des MKV und weiter: „Anton Zeilinger steht wie kein anderer dafür, dass Glaube und Wissenschaft auch in der modernen Welt kein Gegensatz sind und der uns allen als Vorbild dient.“

„Zeilinger beweist, dass es sich lohnt dafür zu arbeiten, woran man glaubt und dass es sich auszahlt, etwas anders zu machen als andere“, zeigt sich Weickenmeier überzeugt. So hat Zeilinger über seine Vorgehensweise 2020 selbst gesagt: „Ich möchte keine Dinge machen, die Mainstream sind.“ Gerade auch, dass umfassender Wissenserwerb notwendig für lebenslanges Lernen ist, hat Zeiliger sehr humoristisch umschrieben. „Ich kann ganz stolz sagen: Das ist für nichts gut. Das mache ich aus Neugierde“, sagte Physik-Nobelpreisträger Zeilinger nach der Nobelpreis-Bekanntgabe 2022, der selbst Mitglied der Teutonia Innsbruck, der ältesten Verbindung im MKV, ist.

„Für diese Verdienste wurde eigens der Anton-Zeilinger-Ring geschaffen. Dieser zeichnet herausragende und einzigartige Leistungen im Bereich der Wissenschaften und der Forschung aus. Es freut mich besonders, dass der Namenspatron und erster Geehrter ein Nobelpreisträger ist“, erklärt Weickenmeier und weiter: „Der Anton-Zeilinger-Ring des MKV wurde von der Generalversammlung für herausragende Leistungen im Bereich von Wissenschaft und Forschung gestiftet. Er wird auf Lebenszeit vergeben. Der jeweilige Inhaber bestimmt einen ihm würdig erscheinenden Couleurstudenten und Wissenschafter als Nachfolger.“

Ähnliche Beiträge

„Die Wahrheit in Liebe tun“ – Zum Tod von Erzbischof Alois Kothgasser SDB (TTI, AGS)

zum Beitrag »

Weihnachtswünsche

zum Beitrag »

MKV trauert um Minister a.D. Karl Fürst von Schwarzenberg

zum Beitrag »

MKV trauert um em. Univ.-Prof. Dr.h.c. mult. Dr.iur. Herbert Schambeck

zum Beitrag »

Verleihung des Anton-Zeilinger-Ringes an Nobelpreisträger

zum Beitrag »