Kontrast Normale Farben Schwarz/Weiß

Seckauer Gespräche 2020 erstmals auch Online

22. September 2020 | Allgemein, Religio, Startseite, Wissenschaft und Bildung
Seckauer Gespräche 2020 erstmals auch Online

Die jährlich zu Schulbeginn stattfindenden Seckauer Gespräche werden seit vielen Jahren vom Verein zur Erinnerung an P. Laurentius Hora, einem ehemaligen Lehrer in der Abtei Seckau, und der K.Ö.St.V Gothia Seckau organisiert. Bei der Konferenz diskutieren Interessierte mit ExpertInnen generationenübergreifendend über verschiedene gesellschaftspolitische und theologische Themen. Das Thema heuer lautet „Wie verändert Covid-19 uns und unsere Welt?“ und es konnten mit Pfarrer Dr. Richard Pirker, der Trendforscherin Prof. Julia Pitters und dem Philosophen Dr. Simon Varga spannende Vortragende gewonnen werden, siehe www.seckauer-gespraeche.at.

Die Online Teilnahme am 3.10. ist kostenlos, Anmeldung unter https://hopin.to/events/seckauer-gesprache-2020. Die Teilnahme vor Ort ab 2.10. abends ist ebenfalls noch möglich und kostet EUR 45, enthalten sind drei Mahlzeiten und ein kleiner Seminarbeitrag. Anmeldungen bitte an georg.petek-smolnig@wko.at. Der Veranstaltungsraum ist sehr groß und es wird sehr auf Abstände und Hygiene sehr geachtet.

Mehr Infos auch unter https://www.facebook.com/SeckauerGespraeche/. Diskutiert mit, wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Ähnliche Beiträge

Presseaussendung: Danke Österreichisches Bundesheer

zum Beitrag »

Seckauer Gespräche 2020 erstmals auch Online

zum Beitrag »

MKV startet zum Schulstart Aktion „Kreuze in die Klassen“

zum Beitrag »

Jugendbischof Turnovszky segnet Kreuze für den MKV

zum Beitrag »

Gedanken zum Gedenken: Denkmal für NS-Opfer aus dem MKV

zum Beitrag »