Kontrast Normale Farben Schwarz/Weiß

Presseaussendung: Danke Österreichisches Bundesheer

26. Oktober 2020 | Allgemein, Politik, Startseite
Presseaussendung: Danke Österreichisches Bundesheer

MKV: Nationalfeiertag ist der richtige Zeitpunkt dem Österreichischen Bundesheer Danke zu sagen!

Der MKV bekennt sich zur Umfassenden Landesverteidigung und will den Nationalfeiertag als Anlass nehmen, um den Soldatinnen und Soldaten Danke zu sagen.

„Viele Mitglieder von MKV-Verbindungen sind Berufssoldaten, viele weitere leisten in der Miliz ihren Beitrag. Sie stehen für uns stellvertretend für die vielen weiteren Soldatinnen und Soldaten, deren Dienst für die Allgemeinheit gerade in schwierigen Zeiten wie jetzt besonders wichtig ist“, so MKV-Vorsitzender Walter Gröblinger.

Eine Kernaufgabe sei die Militärische Landesverteidigung, so Gröblinger, der daran erinnert, dass sich die Herausforderungen stetig ändern:

Wir begrüßen daher den Ausbau der Cyberkapazitäten, bleiben aber bei unserer Überzeugung, dass diese in ein Gesamtkonzept der militärischen Landesverteidigung eingebettet sein muss.

Der Schutz der Grenzen, der Souveränität und der territorialen Integrität der Republik Österreich seien eine Aufgabe, die das Bundesheer zu bewältigen habe und dafür sei es notwendig, diesem stets die notwendigen Ressourcen bereit zu stellen.

Eine weitere Aufgabe sei der Katastrophenschutz, im Rahmen dessen das Österreichische Bundesheer in den vergangenen Jahrzehnten unglaubliches geleistet habe, so Gröblinger: „Neben Missionen im Ausland werden im Inlandseinsatz auch Assistenzleistungen erbracht, die gerade in der aktuellen Situation wichtig und notwendig sind. Fast 800 Soldatinnen und Soldaten leisten aktuell Assistenzeinsatz im sicherheitspolizeilichen Bereich, über 700 weitere unterstützen die Gesundheitsbehörden in allen Bundesländern.“

Im Zuge der Corona-Krise seien außerdem die Mitglieder der ABC-Abwehrtruppen gefragte Experten, so Gröblinger. „Es macht mich besonders stolz, dass Mitglieder von MKV-Verbindungen in diesem und vielen anderen Bereichen an führender Stelle tätig sind.“

Kein Verständnis zeigt Gröblinger für jene, die „die heuer aufgrund der besonderen Umstände in besonderer Art abgehaltene Leistungsschau“ als unnötig bezeichnen oder den Nationalfeiertag für das Wechseln von politischem Kleingeld missbrauchen wollen:

Wir dürfen stolz sein auf die vielfältigen Leistungen unserer Soldatinnen und Soldaten und wir sollten gerade den 26. Oktober dazu nutzen, diesen Menschen einmal herzlich und aufrichtig Danke zu sagen.

Ähnliche Beiträge

MKVer helfen MKVern

zum Beitrag »

MKV begrüßt Einführung des Ethikunterrichts

zum Beitrag »

MKV trauert um Eugen Caspari

zum Beitrag »

MKV-Gedenkmesse für Opfer des Anschlags

zum Beitrag »

MKV verurteilt Terroranschlag in Wien

zum Beitrag »