Kontrast Normale Farben Schwarz/Weiß

MKV trauert um em. Univ.-Prof. Dr.h.c. mult. Dr.iur. Herbert Schambeck

02. Oktober 2023 | Allgemein, Startseite
MKV trauert um em. Univ.-Prof. Dr.h.c. mult. Dr.iur. Herbert Schambeck

Der MKV trauert um Kbr. em. Univ.-Prof. Dr.h.c. mult. Dr.iur. Herbert Schambeck v. Seneca, der am 2. Oktober 2023 im 90. Lebensjahr, nach einem arbeitsreichen und pflichtbewussten Leben für die Kirche, unsere Heimat und die Wissenschaft, besonders für die Universität Linz, gestärkt im Glauben, abberufen wurde.

Dr. Herbert Schambeck war seit 1976 Mitglied der K.Ö.St.V. Gral Wien und seit 2008 Ehrenschildträger des MKV. Neben seinen Aktivitäten im ÖCV hat Kbr. Seneca viele Beiträge auf Verbindungs- und Verbandsebene zu den Aufgaben in der Bildungsarbeit des MKV geleistet.

Das Requiem wird in der Stadtpfarrkirche St. Stephan am Pfarrplatz in Baden am 11. Oktober 2023 um 15 Uhr gefeiert. Anschließend findet die Beisetzung am Stadtpfarrfriedhof, Friedhofstraße 1, 2500 Baden (Gruppe 9, Reihe 1, Gruft 51) statt.

Mit Kartellbruder Seneca verlieren der MKV und das gesamte katholische Farbstudententum in Österreich eine verdienstvolle Persönlichkeit. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt seiner Familie.

Sein Eintreten für unsere Werte und sein stetes Wirken für unseren Verband sei uns Maßstab und Vorbild.

Fiducit, toter Bruder!

 

Download Parte Univ.-Prof. Dr. Herbert Schambeck

Ähnliche Beiträge

„Die Wahrheit in Liebe tun“ – Zum Tod von Erzbischof Alois Kothgasser SDB (TTI, AGS)

zum Beitrag »

Weihnachtswünsche

zum Beitrag »

MKV trauert um Minister a.D. Karl Fürst von Schwarzenberg

zum Beitrag »

MKV trauert um em. Univ.-Prof. Dr.h.c. mult. Dr.iur. Herbert Schambeck

zum Beitrag »

Verleihung des Anton-Zeilinger-Ringes an Nobelpreisträger

zum Beitrag »