Kontrast Normale Farben Schwarz/Weiß

MKV gratuliert Lukas Mandl zum Einzug ins Europäische Parlament

04. Dezember 2017 | Politik, Startseite
MKV gratuliert Lukas Mandl zum Einzug ins Europäische Parlament

Aktuell drei MKVer im Europäischen Parlament

Mit Lukas Mandl zieht bereits der dritte MKVer ins Europäische Parlament ein. „Wir sind stolz, dass neben Othmar Karas und Paul Rübig nun ein dritter MKVer unsere Prinzipien in Europa vertritt. Ich kenne Lukas Mandl als verbindlichen, zielstrebigen Menschen, der die Gabe hat, auf Menschen zuzugehen und zuzuhören. Lukas Mandl ist ein Brückenbauer, der das Gemeinsame stets vor das Trennende stellt“, gratuliert der Vorsitzende des Mittelschüler-Kartell-Verbandes (MKV) Walter Gröblinger.

Lukas Mandl rückt für die nunmehrige Nationalratspräsidentin Elisabeth Köstinger nach. Dort wird der bisherige Abgeordnete im NÖ Landtag die ÖVP in den Bereichen Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit vertreten.

Ähnliche Beiträge

MKV-Seelsorger ist neuer Dechant des Stadtdekanats 8/9. in Wien

zum Beitrag »

MKV Verbandsführung startet in neue Amtszeit

zum Beitrag »

MKV Spitze trifft BM Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann

zum Beitrag »

MKV trauert um Peter Aigner

zum Beitrag »

76. MKV Jahrestreffen: Aufbruchstimmung in Kitzbühel

zum Beitrag »