Kontrast Normale Farben Schwarz/Weiß

MKV trauert um Altkartellseelsorger o.Univ.-Prof. Dr. Hans Paarhammer v. Virgil

31. August 2020 | Allgemein, Startseite
MKV trauert um Altkartellseelsorger o.Univ.-Prof. Dr. Hans Paarhammer v. Virgil

Voll Trauer, aber erfüllt durch die große Hoffnung auf die Auferstehung, müssen wir Mitteilung machen, dass Altkartellseelsorger Hans Paarhammer v. Virgil (AGS; ÖCV: R-J, AW), Träger des Ehrenschildes des MKV, am Sonntag, dem 9. August 2020, den Weg zum himmlischen Vater hat antreten dürfen.

Geboren 1947, fand er in den 80er Jahren als Pfarrer von Koppl seinen Weg zu Almgau, wo er 1990 das Ehrenband erhielt. Trotz der vielfältigen Aufgaben in Diözese (u.a. Generalvikar), an der Universität (Kirchenrecht) und im Brauchtums- und Schützenwesen fand er immer auch Zeit für den MKV. Vielen Kartellbrüdern ist er durch sein jahrzehntelanges Wirken als Verbindungsseelsorger Almgoviae (bis 2010), als Landesverbandsseelsorger des SLV, aber auch als Kartellseelsorger (2000-2005) bekannt. Unzählige Taufen, Hochzeiten und Couleurmessen durften wir mit ihm feiern; unvergesslich bleiben die Begegnungen danach. Auch auf den Landesverbandsschulungen war er über Jahre hinweg ein treuer Vortragender und bei den jungen Mitgliedern beliebter Gesprächspartner.

Fiducit, Virgil!

Ähnliche Beiträge

Presseaussendung: Danke Österreichisches Bundesheer

zum Beitrag »

Seckauer Gespräche 2020 erstmals auch Online

zum Beitrag »

MKV startet zum Schulstart Aktion „Kreuze in die Klassen“

zum Beitrag »

Jugendbischof Turnovszky segnet Kreuze für den MKV

zum Beitrag »

Gedanken zum Gedenken: Denkmal für NS-Opfer aus dem MKV

zum Beitrag »